Donnerstag der Bücher -Nähen mit Korkstoff-
Die neue Küche...

Blog Tour: Quiltessential!

_IGP1553

Während ich noch immer Missing in Action bin (meine Instagram Follower wissen, dass wir die Küche umbauen und uns mitten im Chaos befinden) hab ich heute einen ganz besonderen Buchtipp für Euch, ausnahmsweise am Dienstag statt am Donnerstag!

Das Buch "Quiltessential" wurde mir freundlicherweise vom Haupt Verlag zur Verfügung gestellt. Schon beim ersten Durchblättern war ich begeistert: so ein Buch hätte ich mir vor 4 Jahren gewünscht, als ich mit dem Quilten angefangen habe und gleichzeitig habe ich damit nun ein Nachschlagewerk, dass mich davon erlöst, während des Nähens ständig nach Tutorials bei Pinterest oder in Foren zu suchen.

_IGP1556

Das Buch enthält keine Anleitungen für einen oder mehrere Quilte sondern ist eine ausführliche, super strukturierte Zusammenfassung von allem was man über das Quilten wissen will/muss.

Absolutes Highlight für mich sind die tollen Infos über Quiltgrößen...

_IGP1561

...darüber wie man den entsprechenden Stoffverbrauch berechnet:...

_IGP1562

darüber wie man berechnet wie groß oder lang Rückseiten, Vliese und Randstreifen sein müssen, und wieviel Stoff in m man dafür braucht. Wer, wie ich auch eingehen Designs entwirft, der freut sich über Hilfe bei der vielen Rechnerei:

_IGP1564

Außerdem toll: das Buch enthält Tipps zur Gestaltung und zur Farbzusammenstellung:

_IGP1565

Außerdem jede Menge Tipps und Kniffe rund um die Zusammenstellung von Stoffen und Stoffarten (interessant, denn ich liebe es ja auch Leinen-Stoffe in meinen Quilten zu verarbeiten) und erklärt kurz die wichtigsten Quiltblöcke, wie Dreiecke, paper-piecing, chain piecing. Dazu muss allerdings gesagt werden, dass diese Erklärungen nur kurz und mit wenigen Fotos dargestellt sind, als blutiger Anfänger lohnt sich der zusätzliche Blick in ein Youtube-Video oder ein ausführliches online-Tutorial. 

_IGP1568

UND: Es wird sogar impro-Piecing erklärt oder zumindest angerissen:

_IGP1546

 

Nebenher werden immer wieder im Buch tolle Quilterinnen vorgestellt, so dass man sich auf deren Blogs und Internetseiten zusätzliche Anregungen und Inspirationen für konkrete Projekte holen kann.

Also: wenn ihr euch fürs Quilten interessiert und nicht schon alle Materie in jahrelangem Training angeeignet habt, dann ist dieses Buch genau das Richtige für euch. Es kostet 29,90 Euro. Bestellen könnt ihr es hier oder hier 

Hier könnt ihr die weiteren Beiträge zur Blogtour lesen:

01. Okt 15 http://aylin-nilya.blogspot.com/
02. Okt 15 http://nadel-garn-tee.blogspot.com/
03. Okt 15 http://allie-and-me-design.blogspot.com/
04. Okt 15 http://das-mach-ich-nachts.com/
05. Okt 15 http://sternwerfer.blogspot.com/
06. Okt 15 http://zeit-fuer-patchwork.blogspot.com/
07. Okt 15 http://reginasquiltblog.blogspot.com/
08. Okt 15 http://quiltsundmehr.blogspot.com/
09. Okt 15 http://nahtzugabe.blogspot.com/
10. Okt 15 http://blog.stoffbreite.de/
11. Okt 15 http://sunset-sewing.blogspot.com/
12. Okt 15 http://hansundgrete.blogspot.com/
13. Okt 15 http://capricornquilts.blogspot.com/
14. Okt 15 http://nanasnw.blogspot.com/
15. Okt 15 http://.quiltecke.blogspot.com/
16. Okt 15 http://quiltmanufaktur.blogspot.com/
17. Okt 15 http://machenundtun.blogspot.com/
18. Okt 15 http://www.ellisandhiggs.com/
19. Okt 15 http://kingaisabellaquilts.blogspot.com/
20. Okt 15 http://quilt-virus.com/
21. Okt 15 https://venividivicky.wordpress.com/
22. Okt 15 http://patchworkangela.blogspot.com/
23. Okt 15 http://durbanvilledesign.blogspot.com/

Ciao, eure Marit

Kommentare

andrea

Das Buch hört sich sehr interessant an! Bis jetzt habe ich nur Quilts mit Dreiecken und Quadraten gemacht. Also nichts kompliziertes. Von dem her ist das Buch sicher spannend um mal etwas neues zu lernen. Danke für den Tipp!

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.